Bestimmung des Herkunftslandes

Bestimmung des Herkunftslandes

Der Ursprung einer Ware spielt eine wichtige Rolle, wenn Sie an den Import und Export Ihrer Waren denken, denn der Ursprung ist eine der Steuergrundlagen. Unsere Experten helfen Ihnen, Ihr Ursprungsland zu bestimmen und unterstützen Sie dabei:

Umfassende Kenntnisse über Freihandelsabkommen
Festlegung des richtigen Ursprungsnachweises oder Anwendung der Kumulierung
Objektive und unabhängige Beratung

Kontaktieren Sie uns noch heute und einer unserer Berater wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Empowering global trade

Hallo. Können wir Ihnen helfen?

Priscilla Janssen
Priscilla Janssen
Vertrieb
Bild
""

Was ist das Herkunftsland?

Betrachten wir ein Beispiel. Ein in Japan hergestelltes Auto wurde nach Deutschland importiert und von einem deutschen Autohändler an einen Kunden in den Niederlanden verkauft. Der niederländische Kunde könnte zwar sagen, er habe ein deutsches Auto gekauft, aber das Auto wurde immer noch in Japan hergestellt. Aus zolltechnischer Sicht kann sich das Herstellungsland ändern, wenn das Produkt vor dem Verkauf bearbeitet (verändert) wird. Nehmen wir an, das deutsche Unternehmen, das das Auto importiert hat, baut den Benzinmotor aus und installiert einen elektrischen Antrieb, so dass es zu einem Elektrofahrzeug wird. Das Ursprungsland ist nun Deutschland.

Dienstleistungen zum Länderursprung

Ein wichtiger Aspekt des Ursprungs ist der Unterschied zwischen präferenziellem und nicht-präferenziellem Ursprung.

Präferenzieller Ursprung

Wenn ein Produkt einen Präferenzstatus hat, kann es möglich sein, das Produkt gegen niedrigere oder sogar keine Einfuhrabgaben einzuführen.

Nicht-Präferenzieller Ursprung

Der nicht-präferentielle Ursprung wirkt sich nicht auf die Zahl der Einfuhrzölle aus, ist aber in bestimmten Fällen von Bedeutung, z. B. wenn Antidumpingzölle anwendbar sind.

Ursprungsnachweis

Wenn bestimmte Komponenten mehrmals gekauft und weiterverkauft wurden, kann ein Ursprungsnachweis für alle diese Schritte verlangt werden. Zum Nachweis des Präferenzursprungs gehören immer gültige Hintergrundpapiere in der Verwaltung des Ausführers.

Kennen Sie die Regeln, kennen Sie Ihr Produkt, fragen Sie einen Berater

Wussten Sie auch, dass für den Nachweis der Herkunft eine Menge Unterlagen erforderlich sind? Wenn bestimmte Bauteile mehrmals gekauft und weiterverkauft wurden, sind Unterlagen aus all diesen Schritten erforderlich. Wenn Bauteile in einem dieser Schritte verarbeitet wurden, wird es noch komplizierter. Der Nachweis des Präferenzursprungs erfordert immer gültige Hintergrundpapiere in der Verwaltung des Ausführers. Der Nachweis des Präferenzursprungs erfordert immer gültige Hintergrundpapiere in der Verwaltung des Ausführers.

Customs Support verfügt über erfahrene Mitarbeiter, die sich mit Ihrer spezifischen Situation befassen, den Warenfluss analysieren und feststellen, ob eine Ware den Ursprungsregeln entspricht.

Sind Sie neugierig, was wir speziell für Ihre Organisation tun können?

Bild
""

Bestimmung des Herkunftslandes | Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie wirkt sich der Ursprung auf Importeure und Exporteure aus?

Anhand des Ursprungs kann der Importeur feststellen, woher ein Produkt stammt. Das Ursprungsland ist ausschlaggebend für Zollsätze, Präferenzhandelsabkommen, Handelssanktionen und Einfuhrkontingente. Daher ist eine genaue Angabe des Ursprungslandes sowohl für Importeure als auch für Exporteure wichtig.

Welche Dokumente können als Herkunftsnachweis verwendet werden?

Sowohl für den Präferenzursprung als auch für den Nicht-Präferenzursprung ist ein Ursprungsnachweis erforderlich. Für den Präferenzursprung kann dies ein EUR1-Zertifikat, eine Rechnung, eine Erklärung oder eine Ursprungserklärung sein. Die Inanspruchnahme eines niedrigeren Einfuhrzollsatzes ist nur möglich, wenn die Ware die Ursprungskriterien erfüllt. Es müssen die spezifischen Anforderungen an die Ware, die Verarbeitung und der Ursprungsnachweis erbracht werden. Dies alles ist in den Handelsabkommen festgelegt, die die EU mit den Ländern oder Gebieten abgeschlossen hat.

Was sind die Herausforderungen bei der Bestimmung der Herkunft?

Die Bestimmung des Ursprungs ist relativ einfach, wenn die Produkte aus einer einzigen Quelle mit nur wenigen Komponenten stammen. Aber wenn es viele Komponenten aus vielen Quellen gibt, wird es kompliziert, da die Ursprungsanforderungen von Land zu Land unterschiedlich sind.

Warum brauchen Sie einen Spezialisten, um die Herkunft zu bestimmen?

Um das richtige Herkunftsland für Ihr Produkt zu bestimmen, kann das Wissen eines Spezialisten erforderlich sein. Die Angabe des Ursprungslandes kann aufgrund der spezifischen Vorschriften für jedes Produkt und jedes Bestimmungsland sowie des Freihandelsabkommens recht komplex sein. Angesichts der Zollvergünstigungen für viele Produkte mit Präferenzstatus ist es sehr wichtig, die Regeln und das Produkt, das Sie ein- oder ausführen möchten, zu kennen.